Autor: Christin Lange

Tine gehört seit 2017 fest zum Team Dog It Right und unterstützt mittlerweile Hunde-Mensch-Teams in unserem persönlichen Kompakttraining. Seit Anfang 2018 absolviert sie die Ausbildung zur Trainerin für Menschen mit Hund bei CumCane®. Am Ende einer Trainingseinheit ein glückliches und zufriedenes Mensch-Hund-Team verabschieden zu dürfen, ist für Tine das Sahnehäubchen der gemeinsamen Arbeit mit Mensch und Hund!

Warum jeder Hund einen Maulkorb lieben sollte

Du gehst mit deinem Hund spazieren und euch kommt ein großer, schwarzer Hund mit Maulkorb an der Leine entgegen. Die Besitzerin weicht mit ihm ein wenig aus und dein Herz schlägt schneller, als du mit deinem Hund an den beiden vorbeigehst. Du denkst dir, “Puh, der ist bestimmt gefährlich. Zum […]

3 Situationen, in denen du positive Verstärkung vermeiden solltest

Würdest du mir zustimmen, dass positive Verstärkung die perfekte Trainingsmethode ist? Wenn deine Antwort “Ja!” lautet, dann weißt du bereits, dass Training mit Hunden erfolgreich ist, wenn die Bedürfnisse des Hundes im Mittelpunkt stehen und sinnvoll als Belohnungsmöglichkeiten eingesetzt werden. Aber spätestens, wenn dein Hund das Leckerli verschmäht, weil ein […]

Zwei Hacks, die dich zum Erfolg ohne Hundetraining bringen

Du hast keinen Bock auf ständiges Trainieren mit deinem Hund, wünschst dir aber, dass er endlich lernt, was du von ihm willst? Du hast schon einiges ausprobiert: Hundeschule, Trainingspläne, teures Spielzeug. Vielleicht hast du sogar schon einen Onlinekurs gemacht oder liest immer wieder Artikel mit tollen Tipps. Trotzdem ändert sich […]

Lass mich nicht allein mit meiner Angst

Ein Brief von deinem Hund an Silvester Keine Lust zu lesen? Dann höre dir den Brief einfach hier an.   Du siehst mich zittern mit panischem Blick. Aber du hast gehört, dass man ängstliche Hunde nicht trösten soll. Also ignorierst du mich, obwohl ich immer wieder bei dir Schutz suche. […]

Fünf Mythen über Geräuschangst bei Hunden

Einfach ignorieren, mal eine ordentliche Ansage machen oder Beruhigungsmittel geben – wahrscheinlich hast du schon viele Tipps zum Umgang mit Geräuschangst bei Hunden gehört. Was hilft denn nun wirklich, wenn der Hund vor Angst in der Ecke zittert, sabbert oder nicht mehr das Haus verlassen will? Geräuschangst hat viele Gesichter […]